Projekte
Büro
Jakob Bader
Architektur
Kontakt

2011-12, H95, Wohn- u. Geschäftshaus, Umbau, München (realisiert)

Direkt am Hohenzollernplatz in München-Schwabing steht dieser hübsche Altbau von 1910. Wir haben an dem Gebäude, in minutiöser Abstimmung mit dem Denkmalamt, eine neue Dachdeckung mit naturroten Bieberschwänzen umgesetzt - und noch einige feinsinnige Eingriffe am Gebäude: So wurde das ursprünglich mittig verlaufende Regenrohr an die Gebäudegrenzen operiert, eine nicht bauzeitliche, schlecht nachgebaute Dachgaube konnte durch ein großes Dachflächen- Atelierfenster ersetzt werden, das hässlich Alu-Tor der Durchfahrt wurde gegen ein neues schweres Eichentor getauscht und die Kellerfenster mit eleganten lasergeschweißten Stahlgittern versehen. Mit viel Liebe zum Detail besorgten wir auch die Rekonstruktion der Stuckarbeiten und verschiedener Putzstrukturen. Die missglückte Haustüre (kein Original) stammt nicht aus unserer Feder.