Projekte
Jakob Bader
Architektur
Kontakt

2007-09, Z19, Sanierung Wohn- und Geschäftshaus, München

Das Schwabinger Stadthaus wurde mit mondäner Ausstattung 1911 errichtet. Seither war es immer wieder in den falschen Händen und verlor Jahr um Jahr sein gutes Ansehen. Die neue Eigentümerin möchte mit fester Hand und langem Atem das Gebäude wieder regenerieren. Falsche Türen und Fenster werden ausgetauscht, fehlende Bauteile rekonstruiert, das Dach ausgebaut, ein Aufzug eingebaut, Außenflächen entsiegelt und gestaltet.

 

Die Kunst ist das bewohnte Objekt mit hoch spezifischen Eingriffen so zu transformieren, dass eine nachhaltig effiziente, lebens- und liebenswerte Immobilie (wieder) entsteht. Jede einzelne Maßnahme steht dabei im anspruchsvollen Spannungsfeld von zum einen den  Eigenheiten des geschützten, alt ehrwürdigen Bestands und zum anderen den zeitgenössischen Anforderungen von Baurrecht und Haftung, Statik und Bautechnik, Bauphysik und Brandschutz, Bau – und Unterhaltskosten.