Projekte
Jakob Bader
Architektur
Kontakt
 
ab 2004 Mitglied Architektenkammer Nr. 179675
2003-04 Kurator Kulturkiosk Kanzler, München
2002-04 freiberufliche Tätigkeit, München
  Peter Heimerl, Josef Wildsfeuer, u.a.
ab 2001 Jakob Bader Architektur
2000-02 Tätigkeit bei MSP Architekten, München
2000 Diplom, TUM, Prof. Victor Lopez Cotelo, Madrid
1999 Tätigkeit bei Claus en Kaan, Amsterdam
1998 Architekturstudium, TU Delft
1997 Tätigkeit bei Schober&Knick, München
1994-96 Architekturstudium, TUM, Prof. Ueli Zbinden
1994 Architekturstudium, TU Graz + TU München
1993-94 Bau- und Büropraktikum
1992-93 Wehrdienst, Deutsche Luftwaffe
1992 Abitur, Kurfürst-Friedrich-Gymnasium, Heidelberg
1973 Jakob Urs Anton Bader, geboren in Heidelberg